GAB1 erfolgreich abgeschlossen!

Freitag, der 17. November 2017 - Andreas Grinschgl

Am 12.11.2017 konnten 9 Kameradinnen und Kameraden die Grundausbildung 1 (GAB1) sowie das Praxismodul im Rahmen einer Prüfung durch das Bereichsfeuerwehrkommando erfolgreich abschließen.

"Welchen Durchmesser hat ein B-Schlauch?"  "Welche Brandklassen gibt es?"  "Zur Brandbekämpfung über den Parkplatz mit C-Rohr vor!" Solche und viele weiter Fragen und Aufgaben wurden unseren neuen Mitgliedern im Zuge der Erfolgskontrolle (nach über 80 Ausbildungsstunden) durch Prüfer Branddirektor Dr. Klaus Baumgartner gestellt. Zusätzlich musste aber auch ein "Computertest" mit 50 sehr fordernden Fragen absolviert werden. Dennoch konnte am Ende des Leistungsnachweis‘ die weiße Flagge gehisst werden: Alle 9 Kameradinnen und Kameraden hatten die GAB1 erfolgreich gemeistert. Branddirektor Dr. Baumgartner zeigte sich beeindruckt vom guten Ausbildungsstand und der hohen Motivation unserer neuen Mitglieder. Auch das Kommando der FF Graz (Andreas Rieger und Patrick Brandner) zeigten sich begeistert vom Erfolg der Teilnehmer.

Im Anschluss feierte das Ausbildungsteam mit den Teilnehmern das Ergebnis in einer kameradschaftlichen Runde mit Pizza und Getränken.

Besondere Dank durch die FF Graz ergeht im Rahmen der Grundausbildung an Branddirektor Dr. Klaus Baumgartner für die Abnahme der GAB1 Prüfung und an alle Teilnehmer und an das Ausbildungsteam für die ausgezeichnete und sehr fordernde Arbeit in den letzten Monaten.

Die FF Graz gratuliert allen Teilnehmern zur bestandenen GAB1!

Zurück