Fackelwanderung am Nationalfeiertag

Dienstag, der 31. Oktober 2017 - Markus Lampel

Tradition hat mittlerweilen die Fackelwanderung zur Stephanienwarte auf die Platte am Nationalfeiertag, welche vom Österreichischen Alpenverein, Sektion Graz und dem Sportamt der Stadt Graz gemeinsam veranstaltet wird.

Wie in den letzten Jahren begleitete die Freiwillige Feuerwehr Graz die Wanderung und stellte dabei auch den Brandschutz sicher. Aber nicht nur von der Aktivmannschaft sondern auch von der Feuerwehrjugend nutzten viele die Gelegenheit und nahmen an der Veranstaltung teil. Auf der Platte gab es eine Stärkung mit Fruchsäften und Obst, welche man mit einem Blick auf Graz bei Nacht genießen konnte.
Die Fackelwanderung war auch heuer wieder ein tolles Erlebnis für Jung und Alt und auch im nächsten Jahr wird sie wieder ein Pflichttermin für die FF Graz sein.

Zurück